Questo sito usa cookie per fornirti un'esperienza migliore. Proseguendo la navigazione accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra OK
iic_zurigo

L'Emporio Commerciale arcaico di Gela (Sicilia)

Data:

07/03/2017


L'Emporio Commerciale arcaico di Gela (Sicilia)

Conferenza della dott.ssa Rosalba Panvini, Sopraintendente dei beni culturali e ambientali di Siracusa (Sicilia).

Die an der Südwestküste Siziliens gelegene griechische Kolonie Gela ist in der Archäologie durch ihre reichen Grabfunde, besonders attische Vasen, und die zahlreichen wichtigen Heiligtümer innerhalb und ausserhalb der Stadt bekannt. Sie belegen, ebenso wie einzelne Schiffsfunde vor der Küste, weitreichende überseeische Kontakte, besonders in archaischer Zeit. Die Ausgrabungen im Emporion, dem Handelsviertel am Fusse des Stadthügels, ermöglichen uns dabei einen einmaligen Einblick in den Ort des Handels und Austauschs einer griechischen Kolonie.

Sprache: Italienisch

Eintritt frei, Gäste sind herzlich willkommen.

Organisation

Vereinigung der Freunde Antiker Kunst

UZH Institut für Archäologie

Informazioni

Data: Mar 7 Mar 2017

Orario: Alle 18:15

Organizzato da : Vereinigung der Freunde Antiker Kunst

In collaborazione con : Institut für Archäologie

Ingresso : Libero


Luogo:

Institut für Archäologie UZH, Rämistr. 73, Zürich

532