Questo sito usa cookie per fornirti un'esperienza migliore. Proseguendo la navigazione accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra OK
iic_zurigo

Tenor Rolando Villazón - „Schätze des Belcanto“

Datum:

07/10/2017


Tenor Rolando Villazón - „Schätze des Belcanto“

Rolando Villazón – einer der weltweit erfolgreichsten Tenöre – kehrt zu den Wurzeln der romantischen italienischen Gesangstradition zurück und präsentiert mit „Schätze des Belcanto“ eine wunderbare Lie-derauswahl der romantischen Belcanto Zeit am Samstag, 7. Oktober 2017 im KKL Luzern.

Wenn sich Rolando Villazón im nächsten Herbst mit Liederabenden auf Tournee begeben wird, stehen seine Konzerte ganz im Zeichen der Könige der italienischen Oper: Verdi, Rossini, Scarlatti und Bellini. Dabei präsentiert der mexikanische Ausnahmetenor sie von ihrer weniger bekannten, aber nicht minder faszinierenden Seite: Neben unsterblichen Opernklassikern wie „La Traviata“, „La Cenerentola“ oder „Norma“ haben die grossen Italiener eine Fülle herzzerreissender Lieder geschrieben – gleichsam die leichtfüssig gezeichnete Form der grossen Opernarie. Jedes für sich birgt das intensive Ereignis einer Miniatur-Oper, in der grosse Gefühle und sinnliche Lebensfreude überströmen. Villazóns Hingabe an den Gesang und musikalische Perlen der italienischen Meister – dieses Zusammenspiel dürfte nicht nur für Belcanto-Liebhaber ein besonderes Erlebnis werden. Begleitet wird Rolando Villazón am Klavier von der kanadischen Pianistin Carrie-Ann Matheson.

Mehr Informationen

Tickets

Wann und wo:
07.10.2017, 19.30 Uhr, KKL, Europaplatz 1, Luzern

Foto: Deutsche Grammophon, Urheberrecht: Harald Hoffmann

Informationen

Datum:: Sa 7 Okt 2017

Zeit: Um 19:30

Organisiert durch : Good News Productions AG

Eintritt :


Ort:

KKL, Europaplatz 1, Lucerna

653